Mit Schiefer zur minimalistischen Eleganz

„Weniger ist mehr“ – diesem Motto folgt in der Architektur die Stilrichtung des Minimalismus. Ihre Wurzeln reichen bis in die architektonische Moderne der 1920er-Jahre zurück. Dennoch ist der Minimalismus heute angesagter denn je. Fredeburger Schiefer® ist wie dafür gemacht, Gebäuden dieser Gestaltungslinie eine besondere Wertigkeit zu verleihen.

Harmonie von Form und Material

Die klare kubische Formensprache mit bis aufs Äußerste reduzierten Linien ist für minimalistische Bauwerke prägend. Dazu verknüpfen Architekten und Planer heute Baustoffe wie Glas, Stahl, Beton oder Naturstein in geschickter und gleichermaßen reduzierter Weise miteinander. Gerade ein natürliches Material wie Fredeburger Schiefer® schafft es, den architektonischen Anspruch zu unterstreichen, dabei aber lebendige Highlights zu setzen. Das Gebäude erhält eine hochwertige Gesamtwirkung, die trotz der minimalistischen Formensprache nicht steril, sondern natürlich und lebendig ist.

Schlichte Eleganz mit lebendigem Look

Die besonders großformatigen Platten des Fredeburger Schiefers® erlauben es, die klaren Linien des minimalistisch gestalteten Gebäudes nachzuvollziehen, ohne dabei die Fassade zu stark zu zergliedern. Die Verwendung von Schieferfurnieren vereint die großen Abmessungen mit einem vergleichsweise geringen Gewicht. Die Oberfläche besteht aus hauchdünnem Stein und weist die typischen feinen Strukturen des natürlichen Materials auf. So ist die geschlossene Fassade gleichermaßen schlicht und dennoch agil.

Schnörkellos im Innenraum

Ein minimalistischer Stil ist auch in der Innenarchitektur en vogue. Schiefer erzeugt hier als Bodenbelag, Wand- oder Deckenbekleidung ein schnörkelloses Ambiente und kann so die Außengestaltung des Gebäudes im Inneren fortschreiben. Es entsteht ein klares, angenehmes und beruhigendes Gesamtbild. Werthaltig, zeitlos und schön ist der Fredeburger Schiefer® als Naturstein daher aus der modernen Architektur nicht mehr wegzudenken – innen wie außen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt
Alter Bahnhof 9
57392 Schmallenberg
Deutschland
Rechtsrelevante Seiten