Schiefer als Visitenkarte des Hauses

Ein Material – unzählige Einsatzmöglichkeiten: Schiefer ist seit Jahrhunderten ein beliebter Baustoff, um Dächer einzudecken und Fassaden mit einem wirksamen Wetterschutz zu versehen. In Altstädten ist er allgegenwärtig und spielt auch heute gerne seine Vorzüge aus: Fredeburger Schiefer® steht dabei neben der kleinen Schindel auch in besonders großformatigen Platten zur Verfügung. So hat der Bauherr die Wahl: Klassisch-traditionell oder zeitlos-modern – wie soll das eigene Gebäude aussehen?

Weiterlesen

Nachhaltig bauen mit hochwertigen Materialien

Der schonende Umgang mit Ressourcen und Energie ist heute ein wichtiger Anspruch im Bauwesen. Beim nachhaltigen Bauen geht es einerseits darum, die Betriebskosten eines Gebäudes so gering wie möglich zu gestalten, andererseits soll allerdings auch die gesamte CO2-Bilanz des Gebäudes vom Bau bis zur Nutzung so nachhaltig wie möglich sein. Das gelingt nur mit den richtigen Baustoffen, die in ihrer Produktion nur wenig Energie verbrauchen. Eines dieser Materialien ist Fredeburger Schiefer®.

Weiterlesen

Schiefer – natürliche Schönheit aus der Tiefe

Die Oberfläche ist leicht changierend in einem kräftigen Anthrazit – Keine Frage: Schiefer ist eine echte Naturschönheit. Und nebenbei bereits uralt. Als sich das so genannte Sedimentgestein bildete, waren Landlebewesen auf der Erde noch rar gesät. Das Devon vor etwa 400 Millionen Jahre gilt als Zeitalter der Fische – während sich an Land große Wälder ausbreiteten und unter der Erde durch die Plattentektonik Gesteine wie Schiefer bildeten. Dieses enorme Alter sieht man dem Stein natürlich nicht an, wenn er heute auf Dächern und an Hausfassaden für eine moderne und gleichermaßen zeitlose Optik...

Weiterlesen

Natürlich leben mit Fredeburger Schiefer®

Nachhaltig und plastikfrei, natürlich und dauerhaft: Viele Bauherren legen heute zunehmend Wert auf ein gesundes Lebensumfeld. Natural Living heißt der neueste Wohntrend, der geschickt natürliche Materialien ohne chemische Zusätze miteinander kombiniert. In der Bau- und Wohnwelt dürfen hochwertige Natursteine selbstverständlich nicht fehlen. Besonders überzeugt hier Fredeburger Schiefer®, der gleichermaßen Natürlichkeit und Agilität in jede Wohnumgebung bringt.

Weiterlesen

Mit Schiefer zur minimalistischen Eleganz

„Weniger ist mehr“ – diesem Motto folgt in der Architektur die Stilrichtung des Minimalismus. Ihre Wurzeln reichen bis in die architektonische Moderne der 1920er-Jahre zurück. Dennoch ist der Minimalismus heute angesagter denn je. Fredeburger Schiefer® ist wie dafür gemacht, Gebäuden dieser Gestaltungslinie eine besondere Wertigkeit zu verleihen.

Weiterlesen

Harmonie in Anthrazit

Das Farbenspektrum umfasst eine schier unendliche Vielfalt. Wenn es allerdings besonders zeitlos und elegant sein soll, geht es meist in die Richtung der dunklen Farbtöne. Mit Fredeburger Schiefer® lässt sich diese Farblehre auf die Gebäudegestaltung übertragen.

Weiterlesen

Fugenlos, bedenkenlos, grandios

Harmonie auf höchstem Niveau – mehr als die Hälfte aller Deutschen brauchen dies, um wirklich abschalten zu können. Bestes Beispiel, wo ein harmonisches Ambiente aus Farbe, Gestaltung und ausgewählten Accessoires für Entspannung sorgen kann, ist das Bad. Die klassische Fliese als Wandbekleidung verursacht allerdings durch die notwendigen Fugen schnell holprige Unterbrechungen. Kein Wunder also, dass der Trend zunehmend zu größeren Formaten geht.

Weiterlesen

Urbaner Wohnstil mit Schiefer

Der urbane Architektur- und Wohnstil ist mehr als ein Lebensgefühl, denn dieser Stil schafft einen klaren Mehrwert. Reduzierter, städtischer Raum muss nicht Verzicht bedeuten, sondern kann mit Individualität inspirieren.

Weiterlesen

Die Zukunft der Untertage-Bergbaufahrzeuge hält bei Magog Einzug

Traditionen bewahren und gleichzeitig fortschrittlich agieren – geht das? Selbstverständlich! Unser Schieferbergbau in Bad Fredeburg ist der lebende Beweis: Hier wird der Fredeburger Schiefer nach bester traditioneller Handwerkskunst abgebaut und weiterverarbeitet. Unter- und übertage kommen heute allerdings keine Schlägel und Eisen oder Loren für den Transport mehr zum Einsatz. Fortschrittliche Technologien kommen durch hochmoderne Werkzeuge, Maschinen und Fahrzeugen zum Einsatz, wodurch die Bergleute im Schieferbergbau selbst bei engen Verhältnissen im übertragenen Sinne Vollgas geben. Sie...

Weiterlesen

High Five! 5 überzeugende Gründe für Fredeburger Schiefer®

Es genügt ein Blick auf unseren Schiefer, um seinem Zauber zu verfallen. Doch er kann nicht nur gut aussehen, sondern zeigt sich auch hinsichtlich seiner Herkunft, Haltbarkeit und Handhabung von seiner besten Seite. Architekten, Verarbeiter, Händler, Bauherren und Bauträger kommen gleichermaßen in den Genuss der vielen Vorteile des Naturprodukts. Normalerweise spricht man von „aller guten Dinge sind drei“ – bei Fredeburger Schiefer® sind es aber ganz klar fünf!

Weiterlesen

Denkmalpflege in der Architektur: die Kunst des Bewahrens

Schiefer findet bereits seit Jahrhunderten als Baustoff Verwendung. Den Beweis liefern zahlreiche Schieferdächer auf denkmalgeschützten Gebäuden. Der natürliche Werkstoff zeichnet sich durch eine sehr hohe Langlebigkeit und enorme Wetterfestigkeit aus. Die Aufgabe besteht nun darin, das historische Gebäude in seiner ursprünglichen Form und Schönheit zu erhalten.

Weiterlesen

Schieferfassaden: modern, wetterbeständig und hochwertig

„Das ist doch alles nur Fassade“, heißt es häufig, wenn Echtheit und Qualität des äußeren Erscheinungsbildes Zweifel aufwerfen. Das mag bei einigen Baumaterialien durchaus der Fall sein. Bei einer Schieferfassade besteht aber keinerlei Grund zur Annahme, dass ein Blick hinter die Kulisse nicht das hält, was die Vorderansicht verspricht. Der Naturwerkstoff Schiefer bewährt sich bereits seit vielen Jahrhunderten nicht nur auf dem Dach, sondern auch als Fassadenverkleidung.

Weiterlesen

  • 1
  • 2